Menschen mit Handicap durch GPS ein Stück Freiheit ermöglichen.

  • 0

Menschen mit Handicap durch GPS ein Stück Freiheit ermöglichen.

Man hat als Angehöriger eines Menschen mit Behinderung immer ein leicht ungutes Gefühl, wenn man ihn alleine lassen muss. Nicht selten hört man in den Medien von verwirrten oder gehandicapten Personen, die einfach verschwunden sind. Aufwändige Suchaktionen, mit Radiodurchsagen und enormen Personalaufwand der Hilfsorganisationen sind die Folge. Dies alles kann durch einen kleinen unauffälligen GPS Sender mit SOS Notruffunktion und einer entsprechenden Ortungssoftware verhindert werden. Stundenlanges Bangen und Suchen hat damit ein Ende, und bei Bedarf kann man immer live sehen, wo sich die betroffene Person befindet. Einige Telematiklösungen bieten sogar die Möglichkeit einen Anruf zur Person herzustellen oder Stürze und fehlende Bewegungen zuverlässig zu erkenn und zu melden. Diese Signale werden von der Ortungssoftware ausgewertet und in ein Alarmereignis in Form einer SMS oder Email umgewandelt und an alle hinterlegten Alarmempfänger übermittelt.

Ein professionelles Gerät mit Sturzerkennung und der entsprechenden Serverlösung kann man unter folgendem Link bestellen!


Leave a Reply

Schauen Sie, welche Lösungen wir sonst noch so anbieten!