Das Schiff ist weg- und nun?!

  • 0

Das Schiff ist weg- und nun?!

Es ist Freitagnachmittag, ein warmer Tag im Juni und Sie haben Feierabend. Also fahren Sie schnurstracks zu Ihrem Liegeplatz, um mit ein paar Freunden noch eine schöne Ausfahrt zu unternehmen. Sie biegen auf den Parkplatz des Hafens ein, und nun der Schock: Der Liegeplatz ist leer, Ihr Schiff ist weg. Auch die Nachfrage bei anderen, benachbarten Bootseignern, ob diese etwas mitbekommen haben, führt leider zu keinem Ergebnis, Ihr Schiff ist und bleibt vom Erdboden verschwunden. Sie fahren frustriert zur nächsten Polizeiwache und erstatten Anzeige gegen unbekannt. Danach fahren Sie ratlos nach Hause.

Zwei Tage später, es ist Sonntag früh 7:30 klingelt es an Ihrer Haustüre, die netten Beamten der Polizeistation stehen vor Ihrer Tür. Sie haben eine Mitteilung im Gepäck. Ihr Boot ist gefunden, ähm, nein, sagen wir eher, das was von Ihrem Schiff übrig ist, wurde gefunden. Das Boot wurde von einer Partygemeinschaft „ausgeliehen“. In einem Seitenarm wurde es zurückgelassen, völlig zerstört und demoliert. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Dieses ganze Dilemma hätte verhindert werden können. Durch einen GPS Sender in Verbindung mit einer Ortungssoftware, haben Sie Ihr Schiff immer im Blick. Durch eine Anker-Alarmfunktion und eine sofortige Alarmierungsfunktion per SMS oder Email wären Sie bei Diebstahl des Bootes innerhalb von wenigen Sekunden informiert gewesen und hätten weitere Maßnahmen ergreifen können! Unter folgendem Link finden Sie einen wasserdichten GPS Tracker inklusive Ortungsportal direkt auf eine Bootsüberwachung zurechtgeschnitten!

 

 


Leave a Reply

Schauen Sie, welche Lösungen wir sonst noch so anbieten!